Werkzeuglängenausgleiche - neue Spindel

Werkzeuglängenausgleiche - NEUE Spindel

Der ⅛\” einzelne Flötenendmühle hat sich mit Ihrer Maschine eingeschifft, ist aufgestellt und in den Werkzeugtisch als Werkzeug 10 programmiert worden. (Teil Nummer 528508 - Karbid, Plastikschneidendmühle - Quadratischer Upcut Einzelne Flöte). Verwenden Sie nicht, um Metalle zu tauchen oder zu schneiden.

Entfernung vom B-Tisch bis Zentrum Einer Achsenrotation“B-Tabellenausgleich”: 0.88XXin. Dieser Wert ändert sich für jede Maschine und wird auf einer Zeitung mit jeder Maschine eingeschlossen. Wenn Sie Ihrigen verlegt haben, schicken Sie uns bitte an info@pocketnc.com per E-Mail, und wir können es für Sie finden!

Werkzeugausgleicheinstellungsverfahren


1. Hausmaschine
2. Klar haben irgendwelche Ausgleiche mit Der Taste „Zero Coordinate system“ unter der Maschine dropdown Menü ausfindig gemacht. Die in der DRO-Ausgabe gesehenen Z-Werte sollten 0.00000 lesen.
3. Bewegen Sie Einen Tisch zu 90 Graden mit dem Befehl „g90 g0 A90“ innerhalb des MDI-Befehlfensters.
4. Entfernen Sie jeden Schutt auf dem B-Tisch.
5. Stoß Z in der negativen Richtung bis die Basis des Werkzeugs ist am B Achsentisch nah genug, den der 1-2-3 Block zwischen den zwei nicht passen wird.
6. In der Zunahme 0,01” oder weniger, stoßen Sie die Z Achse positiv bis das 1-2-3 Blockgleiten zwischen dem Werkzeug und dem Tisch
7. Wiederholen Sie diesen Schritt mit der kleineren Zunahme, bis die Werkzeugposition vorige 3 dezimale Plätze gemessen wird
8. Verwenden Sie den Strom Z Position auf der Schnittstelle Machine, um den Werkzeugausgleich mit der Gleichung unten zu berechnen:


            - (1-2-3 Blockhöhe) (B-Tabellenentfernung „oben“) (Z schätzen Ausgabe), = (Werkzeugausgleich)

Beispiel - (3.000) (0.8861) (-0.9131) = (Werkzeugausgleich) = (-3.027)

9. Geben Sie den berechneten Werkzeugausgleich innerhalb des Werkzeugausgleichtisches ein, der unter => gefunden ist; Datei => Editieren Sie Werkzeugtisch...

Werkzeughalteränderung

1. Drehen Sie Spindel ab und lockern Sie sich (3) Spindelnschrauben mit dem 3-Mm-Ruck.
2. Der Klapsspindelnhalter mit dem Zurückende des 3-Mm-Rucks und nimmt den Werkzeughalter weg.
3. Rückprozess, für einen neuen Werkzeughalter zu installieren, sicher seiend, sich (3) Spindel zu straffen, lässt sich gleichmäßig schrauben.

Werkzeugänderung

1. Verwenden Sie den NC Taschenspindelnruck und den 3-Mm-Fahrer (Beide, die im Werkzeug gefunden sind).
2. Drehen Sie Spindel ab und legen Sie den 3-Mm-Fahrer in eine der 3 Spindelnschrauben.
3. Das Verwenden des NC Taschenspindelnrucks löst die collet Nuss, während es die Spindel im Platz mit dem 3-Mm-Ruck hält.
4. Änderung oder Bewegungswerkzeug und kehren dann den Prozess um, um den Werkzeughalter zusammenzuziehen.
5. Merken Sie sich, den Werkzeugausgleich nach dem Ändern oder der Anpassung eines Werkzeugs anzupassen.

 

 

SATZWERKZEUG-Längenmethode 1 (Bevorzugte Methode)

1. Das wird in der ACHSE durch das Klicken auf File>Edit-Werkzeugtisch, wie gezeigt, im Bild unten getan. Wenn das Fenster für Sie knallt, gehen Sie zum Schritt 4 weiter. Wenn es nicht tut, gehen Sie zum Schritt 2 für einen Mac oder Schritt 3 für einen PC

2. Der Mac mein, Probleme mit der SSH-Verbindung haben. Zwei Situationen sind wahrscheinlich an diesem Punkt vorgekommen.

2a. Sie haben Ihre seit mehr als etwa 10 Minuten offene Schnittstelle Machine gehabt, und Sie müssen die Maschine neu starten, indem Sie sie unten antreiben, und dann sie neu startend, um zu kommen, editiert das Werkzeugtabellenauswahl, dieser Weg zu arbeiten. Sie können auch Auswahl 2b direkt unten versuchen oder zur zweiten Methode gehen, die unten nach der Windows-Erklärung gefunden ist.

2b. Sie können den Werkzeugtisch richtig und wegen dessen geöffnet haben, wo es auf dem Schirm Linux ist, müssen Sie es öffnen, indem Sie zum Dock hinuntergehen, und auf die Xming Ikone rechts anklicken und auswählen “Zeigen Ganzes Windows” Das wird wahrscheinlich den Werkzeugtisch heraufbringen, und Sie können es von dort auswählen. Wenn das nicht arbeitet, gehen zur zweiten Methode, die unten nach der Windows-Erklärung gefunden ist.

 

 

 

3. Mit einem PC haben Sie wahrscheinlich ein Problem, wo der Werkzeugtisch vom Schirm ist und Sie das Fenster auf den Schirm heraufbringen müssen. Das kann durch das Schweben über die Ikone von Xming getan werden, bis das zwei Fenster heraufkommt. Dann „Maximiert“ der Rechtsklick auf dem Werkzeugtabellenfenster und ausgesucht.

4. Um die Werkzeugtabelle so einzustellen, dass sie unser früheres Beispiel widerspiegelt, ändern wir den Wert von Z auf -3.027 und den Werkzeugdurchmesser auf 0,125".  Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass dieser Wert der Durchmesser des Werkzeugs ist, nicht der Durchmesser des Schafts.  Nachdem Sie die Werte für Ihre Tools aktualisiert haben, drücken Sie "Datei speichern" und dann "ReRead".  Nachdem Sie mit Ihren Updates fertig sind, beenden Sie das AXIS-Hauptfenster.  Klicken Sie im AXIS-Hauptfenster auf Datei>Werkzeugtabelle neu laden, um die Offsets zu aktualisieren.

Nachdem Sie die Werkzeugtabelle neu geladen haben, können Sie überprüfen, ob der Offset erfolgt ist, indem Sie G43 H1 eingeben und die Eingabetaste drücken (d. h. wenn Sie Werkzeug 1 geändert haben, geben Sie H2 ein, wenn Sie Werkzeug 2 geändert haben).  Sobald Sie G43 H- eingegeben haben, werden Sich TLO Z-Änderungen an der Nummer sehen, die Sie auf der Werkzeugversatzseite eingeben.  Die meisten Werkzeuge werden zwischen -2" und -3" liegen.

Wenn Sie in Ihren Programmen konsistent die gleichen Tools verwenden, können Sie die Werkzeugversätze umgehen, indem Sie sicherstellen, dass Sie beim Generieren von Werkzeugwegen in Ihrer CAM-Software dieselben Werkzeugnummern verwenden.

Werkzeuglänge METHOD 2 einstellen (Wenn Methode 1 nicht funktioniert hat)

1. Wenn Sie einen Mac haben Öffnen Sie ein sekundäres Terminal-Fenster, indem Sie mit der rechten Maustaste auf Terminal klicken und "Neues Fenster" auswählen.   Wenn Sie einen PC mit der rechten Maustaste auf "Putty" klicken und Ihre gewünschte Boot-Option auswählen, um ein zweites Fenster zu öffnen.

2. Melden Sie sich im zweiten Terminalfenster bei Ihrer Pocket NC an.  Geben Sie dann den Befehl "scite" (Befehl scite) ein, um den Texteditor zu öffnen.

3. Sobald Scite geöffnet ist, gehen Sie zu Datei>Öffnen.

4. Wählen Sie "pocketnc" (roter Pfeil) - "linuxcnc" - "configs" - "ARM. BeagleBone.PocketNC" - Wechseln zu "Alle Datei" (Blauer Pfeil) - "tool.tbl"

5. Wenn "tool.tbl" geöffnet ist, bearbeiten Sie die Werkzeugtabelle nach Bedarf. In diesem Format müssen Sie die unten definierte Notation verwenden.

Beispiel - T10 P10 Z-3.21 D0.123; Werkzeug Zehn
Beschreibung - Werkzeug _ Programm _ Zoffset _ Werkzeugdurchmesser _ ; Tool-Notizen

Im Zweifelsfall folgen Sie der Notation der anderen Werkzeuge. 

6. Wenn der Asterix (*) mit dem Dateinamen (siehe blauer Pfeil oben) ist, wird die Datei nicht gespeichert. Um die Datei zu speichern, gehen Sie zu "Datei" - "Speichern".

7. Sobald die Werkzeugtabellendatei bearbeitet wurde, kehren Sie zum Fenster der Machine-Schnittstelle zurück.  Zwei Fenster können gleichzeitig geöffnet sein, wenn Sie Schritt 1 dieser Methode folgen.

8. Gehen Sie im Fenster der Maschinenschnittstelle zu "Datei" - "Werkzeugtabelle neu laden...". 

Wichtig - Ohne diesen Schritt können Sie die neuen Werkzeugversatzwerte im Maschinensatz nur dann verwenden, wenn Sie den Computer neu starten.