Werkzeugwege exportieren

Werkzeugwege exportieren

Als nächstes werden wir darüber sprechen, was zu tun ist, wenn Sie Ihre Werkzeugwege in Fusion 360 generiert haben und bereit sind, sie in eine Gcode-Datei zu exportieren. Wählen Sie im CAM-Modul von Fusion 360 die Werkzeugwege aus, die Sie exportieren möchten, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Nachbearbeitung".

Wählen Sie im Fenster "Nachbearbeitung" die Pocket NC aus der Liste der Nachkonfigurationen aus und geben Sie den Ausgabeordner an, in dem Ihr Code veröffentlicht werden soll. Wenn Sie Ihrer Datei einen anderen Namen als den Namen Ihres Fusion 360-Projekts geben möchten, geben Sie diesen unter den Programmeinstellungen ein. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf "Posten". Einzelheiten zum Übertragen Ihrer Datei auf Ihre Pocket NC finden Sie unter dieses Tutorial.