Ankündigung der Pocket NC V2-50 für Vorbestellungen

Wir bei Pocket NC freuen uns, die Veröffentlichung des bekannt zu geben V2-50,  eine 5-Achsen-Tisch-CNC-Fräsmaschine mit einer Spindel mit 50.000 U / min und einer 2-Mikron-TIR-Schnellwechselspindel. Der V2-50 verfügt über eine präzisionsgeschliffene japanische Spindel, Hybridkeramiklager und Schweizer Elektronik, um Materialabtragsraten zu erzielen, die mit Standardfräsgeräten nicht erreicht werden können. Wir haben uns auch mit DATRON zusammengetan, einem deutschen Hersteller von vertikalen und horizontalen Bearbeitungszentren von Weltklasse Werkzeuge Das ergänzt die unglaubliche Geschwindigkeit der NSK-Spindel.

Bei Pocket NC dreht sich alles um die Welt der Kleinteile: Kleinteile, kleine Werkzeuge und mit der V2-50 können auch die Laufzeiten klein sein. Diejenigen von Ihnen in der Fertigung wissen bereits, dass die Materialabtragsrate entscheidend ist. Um Teile schnell herzustellen, ist die Spanlast der Schlüssel. Je schneller Material entfernt wird, desto kostengünstiger wird ein Teil. Die Vorteile einer Erhöhung der Materialabtragsraten ändern sich für kleine Teile nicht, aber der Druck, den wir auf kleine Werkzeuge im Vergleich zu großen Werkzeugen ausüben können, ändert sich. Auch geringfügige Werkzeugdruckspitzen führen häufig zu Werkzeugbrüchen. Aus diesem Grund werden kleine Werkzeuge mit geringeren Vorschubgeschwindigkeiten und geringerer Spanlast betrieben, was zu teuren, zeitaufwändigen Teilen führt.

Hohe Spindeldrehzahl verändert das Spiel. Standardbearbeitungszentren sind normalerweise mit Spindeln ausgestattet, die im Bereich von 6K bis 15K U / min arbeiten. Während diese Maschinen viel größer und steifer als die V2 sein können, ist das Werkzeug, mit dem ein kleines Teil hergestellt wird, nicht anders. Ein bestimmtes Schaftfräser kann nur so viel Material pro Schnitt entfernen. Durch 5-fache Erhöhung der Spindeldrehzahl gegenüber der V2-10 und den meisten anderen Fräsmaschinen können Benutzer Laufzeiten von bis zu 75% verkürzen und eine signifikante Verbesserung der Lebensdauer kleiner Werkzeuge feststellen.

Um alle oben genannten Aktionen auf dem V2-50 zu sehen, überprüfen Sie was Ed Kramer  war in den letzten Monaten mit der V2-50-Maschine in seinem Geschäft beschäftigt. Jeder, der Ed kennt, weiß, dass er gerne harte Materialien schneidet und seine Maschinen an ihre Grenzen bringt, genau wen wir gesucht haben, um herauszufinden, was diese Maschine kann.

Einige von Ihnen erkennen dies möglicherweise als die Spindel, die wir auf unseren Originalmaschinen verwendet haben. Dies ist wahr, aber die ursprüngliche Pocket NC war einfach nicht bereit für den NRR-2651. Der Motor und die Elektronik des V1 ermöglichten es der Spindel nur, Drehzahlen von 10.000 U / min zu erreichen. Die Spindel V2-50 wird von einem Motor und einer Elektronik begleitet, die die 50.000 U / min unterstützen. Eine weitere Hürde für V1-Benutzer mit dem NRR-2651 war, dass die Messung der Werkzeuglänge alles andere als schnell war, obwohl der Hebel einen schnellen Werkzeugwechsel bot. Mit der zusätzlichen Werkzeugsonde am V2 können V2-50-Benutzer den Schnellwechselhebel zum einfachen Austausch von Werkzeugen verwenden, und die Werkzeugsonde hilft dabei, den Workflow in Bewegung zu halten.

Der V2-50 ist freigegeben für Vorbestellungen  Der Versand beginnt im Mai und Juni 2019. Wir nehmen nur eine begrenzte Anzahl von Vorbestellungen entgegen und werden dieses Produkt im Sommer 2019 vollständig veröffentlichen. Wir haben Vorbestellungen verfügbar, bis wir aufgebraucht sind! Weitere Informationen zum V2-50 finden Sie in den technischen Daten Hier. Informationen zu Upgrades  und andere FAQ  finden Sie hier.

Wir haben diese Spindel mit härteren Materialien als je zuvor (G5-Titan!) Durch die Schritte geführt und können wirklich sagen, wir sind beeindruckt und denken, dass Sie es auch sein werden!