Beta 2.0 Fortschritt

Seit wir unseren Haas letzten Monat in Betrieb genommen haben, haben wir hart daran gearbeitet, die Rahmen für unsere Beta 2.0-Maschinen zu bearbeiten. Wir sind fast fertig mit einer der Maschinen, und die nächste wird viel schneller gehen, da die Programme jetzt geprüft sind. Es ist ein großer Segen, eine Maschine zur Verfügung zu haben, mit der wir unsere eigenen Teile herstellen und dabei lernen können. Wir können es kaum erwarten, dass unsere Maschinen dort rauskommen, damit auch andere diese Erfahrung machen können!

Hier sind einige Bilder der Beta 2.0-Teile neben unseren ursprünglichen Beta-Teilen, damit Sie einige der Verbesserungen sehen können, die wir vorgenommen haben:

  Die Basis unserer Maschine (links) war zuvor eine Box, die aus 4 halben Zoll Wänden bestand. Um die Maschine steifer zu machen und die Montage zu vereinfachen, haben wir einen massiven Aluminiumblock bearbeitet (rechts).
 Die Basis unserer Maschine (links) war zuvor eine Box, die aus 4 halben Zoll Wänden bestand. Um die Maschine steifer zu machen und die Montage zu vereinfachen, haben wir einen massiven Aluminiumblock bearbeitet (rechts).
  Unsere vorherige X / Z-Stufe (rechts) bestand aus 2 Teilen, war nicht steif und schwer auszurichten. Unser neues (links) ist ein einzelnes, starres Teil und vereinfacht die Ausrichtung erheblich.
 Unsere vorherige X / Z-Stufe (rechts) bestand aus 2 Teilen, war nicht steif und schwer auszurichten. Unser neues (links) ist ein einzelnes, starres Teil und vereinfacht die Ausrichtung erheblich.
  Bei unseren vorherigen A / B-Trägerplatten (erforderlich) mussten die Drähte durch die Mitte geführt werden, wo sie geknickt werden konnten, und es war unmöglich, sie zu zerlegen, wenn eine Reparatur erforderlich war. Bei den neuen Platten (links) sind die Drähte seitlich verlegt und enthalten einen zweiten Motor für zusätzliches Drehmoment.
 Bei unseren vorherigen A / B-Trägerplatten (erforderlich) mussten die Drähte durch die Mitte geführt werden, wo sie geknickt werden konnten, und es war unmöglich, sie zu zerlegen, wenn eine Reparatur erforderlich war. Bei den neuen Platten (links) sind die Drähte seitlich verlegt und enthalten einen zweiten Motor für zusätzliches Drehmoment.
  Unsere bisherige Spindelhalterung (links) war nicht steif. Unsere neue Spindelhalterung (rechts) bietet zusätzliche Steifigkeit und vereinfachte Montage.
 Unsere bisherige Spindelhalterung (links) war nicht steif. Unsere neue Spindelhalterung (rechts) bietet zusätzliche Steifigkeit und vereinfachte Montage.
  Unsere alten Linearlager (oben rechts) für die Y-Schienen waren aufgrund der Größe der Befestigungselemente sehr schwierig zu montieren, sodass unsere neuen (oben links) einfacher zu montieren sind, bessere Dichtungen aufweisen und in den USA hergestellt werden. Unsere neuen Drehlager (unten links) sind größer und einfacher zu montieren.
 Unsere alten Linearlager (oben rechts) für die Y-Schienen waren aufgrund der Größe der Befestigungselemente sehr schwierig zu montieren, sodass unsere neuen (oben links) einfacher zu montieren sind, bessere Dichtungen aufweisen und in den USA hergestellt werden. Unsere neuen Drehlager (unten links) sind größer und einfacher zu montieren.

Wir machen auch Fortschritte bei der Entwicklung unseres Umhangs für den BeagleBone Black. Das erste Design ist fertig und wir arbeiten jetzt daran, ein Board House zu finden, mit dem wir schnell und zu einem Preis, den wir uns leisten können, einige Prototypen erhalten. Hoffentlich kommen die ersten Boards ungefähr zur gleichen Zeit zurück, zu der wir die Frames von Eloxal zurückbekommen, und wir können diese zweite Testrunde in Gang bringen!

Wir wollten Sie alle wissen lassen, dass wir dieses Jahr nicht an der World Maker Faire in New York teilnehmen werden. Diejenigen unter Ihnen, die Maker Faires präsentieren oder besuchen, wissen, dass sie nicht nur teuer sind, sondern dass Sie auch einige Wochen damit verbringen, sich fertig zu machen, daran teilzunehmen und sich von ihnen zu erholen. Wir haben so viel zu tun, um diesen letzten Entwicklungsschub zu überstehen, dass wir uns entschließen, Zeit und Geld zu investieren, um uns stattdessen unserer Kickstarter-Kampagne näher zu bringen. Vielen Dank für Ihr Verständnis und wir hoffen, Sie haben eine tolle Zeit auf dem Jahrmarkt! Wir werden es vermissen!