Testen des Updates

Unsere letzten paar Monate haben wir damit verbracht, sich auf die Fähigkeit hin, physikalische Tests auf unserer Maschine durchzuführen.  Wir sind endlich an dem Punkt, dass wir einige komplette Werkzeugpfade (manchmal stundenlang am Ende) erfolgreich ausführen können, was ziemlich spannend ist, da der Aufbau dazu Hunderte von 10 Sekunden Läufen war, bevor wir aufhören mussten, um Fehler zu beheben.

Davon abgesehen, können Sie im Video oben sehen, dass wir noch eine Möglichkeit haben, die 5-Achsen-Bewegungssteuerung mit unseren TinyG2-Boards zu verfeinern.  Wir sind glücklich, auf dem Weg zu sein, und in unserer Ausfallzeit, in der Software-Bugs behoben wurden, suchen wir nach einer alternativen Bewegungssteuerungslösung, die auf einem Beagle Bone Black basieren würde.  Wir freuen uns, dass mehrere Motion-Control-Lösungen in Arbeit sind, in der Hoffnung, dass mindestens eine funktioniert und wir in der Lage sein werden, Maschinen mit einer stabilen Lösung in unserer Kickstarter-Kampagne zu bekommen.

Die andere gute Nachricht über den Beginn unserer physischen Tests ist, dass wir ziemlich zuversichtlich sind, dass unsere Maschinen in einem Monat noch laufen werden (möglicherweise auch mit einem Beagle Bone Black) und wir werden die Wanderung zur Maker Faire in San Mateo machen.  Wir lieben es, andere Macher zu treffen und zu hören, was außerhalb unserer Ecke der Welt vor sich geht.  Vielen Dank wie immer für Ihr Interesse an unserem Projekt und für Ihre Geduld, auf die Entwicklung zu warten!